FANDOM


Naruto vs Kimimaro
Angreifer: Naruto
Ort: zwischen dem Feuer-Reich und dem Reisfeld-Reich

Gewinner: Kampf wurde abgebrochen
Gestorben:

Neue Jutsus:
Besonderes:

Manga: Kapitel 205 - 209
Anime: Episode 119 - Episode 123
Film:
OVA:

Vorgeschichte

Narutovskimimaro.png

Naruto hat Kimimaro eingeholt

Naruto konnte sich durch einen Trick an Tayuya vorbeischleichen und verfolgte Kimimaro, der das Gefäß mit Sasuke bei sich hatte. Naruto geht vor Wut in seine Null-Schwanz-Form und fragt, auf einer großen Lichtung, Kimimaro, was Orochimaru überhaupt von Sasuke will. Dieser sagt Naruto, dass Orochimaru Sasuke als neuen Körper braucht, was Naruto noch wütender macht und er jetzt noch mehr verhindern will, dass Kimimaro es schafft, Sasuke zu Orochimaru zu bringen.

Kampf

Narutovskimimaro02.png

Kimimaro muss sich einer Armee von Narutos stellen

Naruto setzt als erstes sein Jutsu der 1000 Schattendoppelgänger ein und umzingelt Kimimaro. Doch haben sämtliche Narutos keine Chance gegen Kimimaro, der jeden einzelnen besiegt. Kimimaro meint, dass dies doch nur Kinderkram sei. Doch Naruto will nicht aufgeben und meint erst richtig anzufangen. Kimimaro lässt aber nur zwei Knochen aus seinen Händen wachsen und erledigt einen Naruto nach dem anderen. Zwei Narutos werfen jeweils ein Kunai, doch springt Kimimaro blitzschnell weg, sodass zwei andere Narutos getroffen werden. Naruto merkt, dass Kimimaro zu schnell ist und das bloßer Angriff nichts bei ihm nützt. Drei Narutos wollen trotzdem mit jeweils einem Kunai bewaffnet angreifen, doch Kimimaro wehrt das Kunai von einem ab, kickt diesen weg, weicht dem nächstem aus und durchsticht den letzten. Kimimaro greift nun mehrere Narutos mit seinem Weidentanz an und besiegt sie alle. Zwei weitere werden mittels beider Beine im Sprung besiegt. Der nächste mit Kimimaros Knochen erstochen sowie zwei weitere, die ihn angreifen wollten. Doch die Narutos geben nicht auf und greifen zu fünft an, während Kimimaro durch einen Sprung sich noch in der Luft befindet. Aber alle werden erstochen, durch Kimimaros plötzlich rausragende Knochen. Kimimaro zieht seine Knochen zurück, öffnet kurz sein Oberhemd, um sich sein Knochenschwert aus dem Arm rauszuziehen und erklärt dann sein Kekkei Genkai. Danach erklärt er weiter, dass er noch fünf weitere Tänze hätte und Naruto seinen Kamillentanz zeigt. Mit diesem kann er wieder eine Menge von Narutos Doppelgängern besiegen. Es sind nur noch 16 Narutos übrig und wieder greifen sechs aus verschiedenen Richtungen an. Doch mit nur einem Hieb sind auch die besiegt. Der letzte Trupp von Narutos greift an, doch werden auch die besiegt, bis auf den original Naruto.

Leevskimimaro.png

Ablösung durch Rock Lee

Diesem gehen die Ideen aus, da sein Gegner wirklich extrem stark zu sein scheint. In dem Moment kommt Sasuke aus seinem Gefäß. Nachdem er sich von der Stufe zwei zurück verwandelt hatte, kann er nur lachen und ist froh über seine neue Kraft. Naruto will ihn ansprechen, doch verschwindet Sasuke einfach. In dem Moment will Kimimaro Naruto von hinten angreifen, wird aber von Rock Lee weggekickt, der Naruto helfen will. Rock Lee sagt Naruto, dass er schnell Sasuke hinterher soll, bevor dieser völlig verschwunden ist, er würde sich jetzt um Kimimaro kümmern. Naruto sagt Lee noch, worauf er achten muss und will dann gehen. Kimimaro will ihn wieder angreifen, doch Lee geht noch mal dazwischen, so dass Naruto Sasuke hinterher kann.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki