FANDOM


Achtung! Es werden Spoiler-Informationen angezeigt!

Saijutsu01

Sai zeichnet einige Tiere

Ninpou: Choujuu Giga ist ein Nin-Jutsu von Sai. Bei dieser Kunst zeichnet Sai Tiere auf eine Pergamentrolle und erweckt sie durch Einsatz seines Chakras zum Leben. Sai kann die unterschiedlichsten Kreaturen zeichnen, die für jeweils verschiedene Einsatzgebiete verwendbar sind. Aus dieser Kunst leitet sich Sais hervorragende Spionagefähigkeit ab, aufgrund derer er von Danzou Shimura dazu ausgewählt worden ist, den Kontakt zu Orochimaru herzustellen, um dann Otogakure zu infiltrieren. Sai ist zudem in der Lage, die Tiere, die er zeichnet, als Boten für Informationen zu nutzen, indem er sie sich, am Zielort angekommen, wieder in ihre Ursprungsform zurückverwandeln lässt und so Schrift übermitteln kann.

Ablauf

Saijutsu02

Sai aktiviert die Kunst

Saijutsu03

Die Zeichnungen werden lebendig

[1][2]

Zunächst zeichnet Sai die gewünschte Tierart auf seine Schriftrolle. Im Anschluss aktiviert er die gezeichneten Wesen durch ein Fingerzeichen, woraufhin diese dem Pergament entsteigen und Sais Willen folgen.

Theorien

  • Es ist unklar, inwiefern dieser Kunst durch Sais Chakra Grenzen gesetzt sind, denn die Vögel, die er erschafft, können beispielsweise fliegen. So wäre es nicht vollkommen abstrakt, anzunehmen, er könnte mehrere Abbilder von sich selbst zeichnen, die dann auch über seine Fähigkeiten verfügen.

Trivia

  • Wenn Sai normale Zeichnungen mit zu viel Leidenschaft zeichnet, kann es sein, dass er versehentlich dieses Jutsu anwendet und die Zeichnungen somit lebendig werden. So fliegt sein nächtelang gezeichnetes Hochzeitsgeschenk für Hinata und Naruto unbeabsichtigt davon.[1]Spoiler


Quellen


Einzelnachweise

  1. Konoha Hiden, Kapitel 4

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.