Fandom

Narutopedia

Omote Renge

4.494Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Omote Renge
Leevsgaara4.png
Name
Japanischer Name: 表蓮華
Deutscher Name: Frontallotus
Korrekte Übersetzung:
Allgemein
Art: Tai-Jutsu, Kin-Jutsu
Element:
Rang: B
Typ: Angriff
Fingerzeichen:
Hiden:
Kekkei Genkai:
Kekkei Touta:
Anwender: Rock Lee, Maito Gai, Kakashi Hatake
Erster Auftritt
Novel:
Kapitel:
Manga: 52
Anime: 31
Film: 1. Shippuuden-Film
OVA: {{{ova}}}
Spiel: Naruto: Clash of Ninja

Omote Renge ist ein B-Rang-Tai-Jutsu, das nicht wirklich gefährlich aussieht. Normalerweise benutzt ein Mensch nur ein Fünftel seiner eigentlichen Kraft. Falls man alles geben würde, würden alle Muskeln zusammenbrechen. Um dies zu verhindern, reguliert das Gehirn es. Dieses Jutsu bewirkt aber, dass das Gehirn diese Regulierung aufhebt und man so seine volle Muskelkraft entfalten kann. Der Körper überwindet also durch das Chakra seine eigenen Grenzen.

Rock Lee setzt diese Technik so ein: Anfangs wickelt er die Bandagen an seinen beiden Armen ab und bewegt sich mit großer Geschwindigkeit. Der Gegner wird durch einen Tritt nach oben geschleudert. Lee verbindet diese Technik dann mit Konoha Kage Buyou. Danach lässt er sich mit dem Gegner auf den Boden knallen. Nachdem man Omote Renge angewandt hat, ist der Körper sehr erschöpft.

Das Jutsu ist als Kin-Jutsu eingestuft, da es durch das Abschalten der Muskel-Regulierungs-Barriere im Gehirn dem Anwender zu viel Schaden zufügt.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki