FANDOM


Ootora war ein Arbeitsloser, der in Sunagakure lebte. Er war ein unglücklicher Mann, der betrunken mit Gaara zusammenstieß und dabei sein Leben verlor. Tag für Tag ertränkte er seinen Kummer im Alkohol - nicht einmal bei seinem Tod war er ohne Flasche zu sehen.

Quellen


Einzelnachweise

  1. Schriften des To, S. 170

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.