Wikia

Narutopedia

Oowashi

Diskussion0
3.906Seiten in
diesem Wiki
Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

[[Bild:|center|200px]]
[
Bild wechseln
Bild wechseln
]
Name
Name: Oowashi
In Kanji:
In Kana:
Allgemein
Alter:
Geburtstag:
Geschlecht: männlich
Status: gestorben
Dorf/Land: Vogel-Reich
Größe:
Gewicht:
Blutgruppe:

Familie: Sagi (Sohn)
Toki (Tochter)
Erster Auftritt
Manga:
Anime: 166
Spiel:
Daimyou
Ninja-Rang:
Genin: mit Jahren
Chunin: mit Jahren
Jonin: mit Jahren
Meister:
Schüler:
Fähigkeit:
Elemente:
Waffen:
Sonstiges:
Missionen
S-Rang: A-Rang:
B-Rang: C-Rang:
D-Rang:

Oowashi war der Daimyou des Vogel-Reiches und der Vater von Sagi und Toki. Er ist jedoch unter mysteriösen Umständen verstorben.
Der Verräter Mousou sagt über Oowashi, dieser sei zu vertrauensseelig gewesen. Deshalb habe er sich durch Mousous Genjutsus beeindrucken und täuschen lassen, als dieser in seinem Palast erschien. Er ernannte Mousou sogar zum Hohepriester des Vogel-Reiches.

Oowashis TodBearbeiten

Oowashi Byakugan

Neji untersucht Oowashis Leichnam

Einige Zeit nachdem er Mousou in seinem Reich aufgenommen hatte, verstarb Oowashi unter ungeklärten Umständen. Nachdem jedoch auch sein Sohn und Nachfolger Sagi starb, schwor Oowashis Tochter Toki Rache, da sie ein Attentat vermutete. Als Neji Hyuuga während seiner Mission im Vogel-Reich den toten Körper von Oowashi mit seinem Byakugan untersuchte, konnte dieser feststellen, dass Oowashi vergiftet worden war.

VerschiedenesBearbeiten

  • Die Menschen glaubten, der Noroimusha sei der böse Geist von Oowashi, der auf der Suche nach seinem Mörder im Reich herumspuke.


TheorienBearbeiten

  • Über Oowashis genauen Todesumstände ist zwar nichts bekannt, aber da niemand im Vogel-Reich davon wusste, dass er ermordet wurde, ist anzunehmen, dass sein Leichnam keine äußerlichen Wunden aufweist. Das Gift, dass Neji in seinem Körper fand, könnte ihm demnach unter die Nahrung gemischt worden sein.


Quellen Bearbeiten

  • Naruto (Anime)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki