Fandom

Narutopedia

Orochimarus Invasion auf Konoha

4.521Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion1 Teilen

Vorgeschichte

Konohagakure.png

Konoha vor Beginn der Kämpfe

Im Zuge der Chunin-Auswahlprüfung finden die Finalkämpfe der letzten übrig gebliebenen Teilnehmer statt. Da Sasuke Uchiha zu dem Zeitpunkt, zu dem sein Kampf angesetzt worden ist, noch nicht erschienen ist, haben sich die Feudalherren dafür ausgesprochen, den Kampf zwischen ihm und Gaara bis zum Ende der ersten Runde aufzuschieben. Sasuke schafft es letztendlich, rechtzeitig in der Arena einzutreffen, und der Kampf findet statt. Der Verlauf gestaltet sich jedoch anders als erwartet und Gaara wird durch Sasuke mehr und mehr in die Enge gedrängt und schließlich gezwungen, auf die Kraft seines Bijuu zurückzugreifen.
Da sie diesen Moment nicht erwartet haben, müssen die Suna-Nin ihren Angriff auf Konoha gezwungenermaßen sofort ausführen, denn ihre Geheimwaffe Shukaku ist bereits offenbart worden.

Die Auseinandersetzung beginnt

Hiruzen und Orochimaru.png

Orochimaru offenbart sich

Kabuto Yakushi wendet in Verkleidung einer ANBU-Einheit ein Gen-Jutsu an, um die Zuschauer und einige der unaufmerksameren Konoha-Shinobi außer Gefecht zu setzen. Der vermeintliche Kazekage zündet eine Rauchbombe in der Loge, die er mit dem Hokage teilt, um die Sicht der Konoha-Shinobi zu blockieren und den Hokage als Geisel nehmen zu können. Im selben Moment erscheint eine dreiköpfige Schlange am Osttor von Konoha, die mithilfe von Schriftrollen beschworen worden ist und greift die Stadt und die Zivilisten an, womit die Invasion beginnt.

Die beiden Leibwächter des Kazekage attackieren die angreifenden ANBU-Einheiten, werden im ersten Moment von ihnen ohne Gegenwehr besiegt, jedoch nur, um im nächsten Augenblick ihr Konbi Henge no Jutsu aufzulösen und sich als 4 Mitglieder der Sound-Five zu erkennen zu geben, die eine Barriere um den Kazekage und dessen Geisel Sarutobi errichten.
Mehrere Oto-Nin geben sich als Verbündete von Suna zu erkennen und Orochimaru lüftet seine Verkleidung als Kazekage, indem er seine Geisel mit "Sarutobi-Sensei" anspricht.

Konohas gegenangriff.png

Konohas Gegenangriff

Da Gaara während des Kampfes von Sasuke verletzt worden ist und sich außerstande befindet, den Angriff auf Konoha wie geplant zu unterstützen, befiehlt Baki dessen Team, sich zurückzuziehen, damit Gaara sich erholen könne. Genma schickt Sasuke hinter ihnen her und stellt sich selbst Baki zum Kampf.
Währenddessen mischen sich in den Zuschauerreihen nun auch Kakashi Hatake und Maito Gai in den Kampf mit einigen Oto-Nin ein, und Kakashi gibt Sakura Haruno den Auftrag, mit Naruto Uzumaki und Shikamaru Nara die Arena zu verlassen, um Sasuke zu unterstützen. Er beschwört außerdem Pakkun, der ihnen den Weg weisen soll. Shino folgt ihnen unauffällig.

Die Verfolgung von Sasuke

Shinovskankuro0.png

Shino löst Sasuke ab

Außer Shino haben sich ebenfalls mehrere Oto-Nin an Narutos, Sakuras, Shikamarus und Pakkuns Fersen geheftet. Shikamaru schlägt daher ein Ablenkungsmanöver vor, um die feindlichen Shinobi aufzuhalten und übernimmt diese Aufgabe selbst, wobei es zu einem kurzen Kampf zwischen ihm und den Oto-Nin kommt, den er dank der unerwarteten Hilfe von Asuma Sarutobi für sich entscheiden kann.
Derweil greift nun auch Jiraiya in den Kampf in Konohagakure ein, der sich zwischen der dreiköpfigen Schlange und mehreren Konoha-Shinobi entwickelt hat. Er beschwört Gamasushi, der mit seinem gigantischen Körper direkt auf einem der Hälse von Orochimarus Schlange landet und sie damit festnagelt.

Inzwischen hat Sasuke das Team von Gaara eingeholt und Kankuro sieht sich gezwungen, sich ihm entgegenzustellen, um Temari die Möglichkeit zu eröffnen, mit Gaara zu fliehen. Allerdings hat Shino es inzwischen geschafft, Sasuke einzuholen und fordert Kankuro an dessen Stelle zum Kampf heraus, um das, während der Chunin-Auswahlprüfung vergebene, Duell zwischen ihnen nachzuholen.
Gaara, der weiterhin mit Temari auf der Flucht ist, hat inzwischen das Bewusstsein wiedererlangt und setzt Temari außer Gefecht. Er erblickt Sasuke und verliert die Kontrolle über Shukaku, der nun auch zur Hälfte erscheint. Während zwischen Sasuke und Gaara der zweite Kampf beginnt, kann Shino den Kampf zwischen sich und Kankuro für sich entscheiden.
Sasuke hat jedoch weniger Erfolg - er wird von Gaara außer Gefecht gesetzt und kann nur noch knapp von Naruto gerettet werden, der die beiden im letzten Moment hat erreichen können. Nachdem Gaara auch Sakura besiegt hat, die Sasuke hat beschützen wollen, muss nun Naruto gegen ihn kämpfen.

In Konoha haben sich derweil mehrere Jonin und ANBU-Einheiten eingefunden, die die Feinde aus Suna und Oto abwehren. Unter ihnen befinden sich Shikaku Nara, Chouza Akimichi, Hiashi Hyuuga und Inoichi Yamanaka. Shibi Aburame hat unterdessen seinen Sohn ausfindig gemacht, der im Kampf mit Kankuro gefährlich vergiftet worden ist und kümmert sich um ihn.
Unterdessen ist auch der Kampf zwischen Orochimaru und Hiruzen Sarutobi zu einem Ende gekommen, denn Sarutobi hat sein Shiki Fuujin ausgeführt und muss dies mit dem Leben bezahlen. Orochimaru hingegen muss mit Kidomaru, Sakon/Ukon, Tayuya und Jirobo den Rückzug antreten. Auch Kabuto und Baki, die in der Arena Kakashi, Gai und Genma gegenüberstehen, ziehen sich zurück, genauso wie Team Gaara.

Parteien Besonderheiten Kampfort Ausgang
Hiruzen Sarutobi vs Orochimaru Hiruzen opfert sein Leben, um Orochimaru zu töten, jedoch erreicht er dieses Ziel nicht. Konoha-Arena Orochimaru entkommt.
Hiashi Hyuuga vs mehrere Oto-Nin Keine Besonderheiten. Konohagakure Alle Oto-Nin werden besiegt.
Team Ino Shika Cho vs mehrere Oto-Nin Keine Besonderheiten. Konohagakure Alle Oto-Nin werden besiegt.
Jiraiya vs die dreiköpfige Schlange Keine Besonderheiten. Konohagakure-Osttor Jiraiya gewinnt den Kampf
Shikamaru Nara & Asuma Sarutobi vs mehrere Oto-Nin Asuma kommt Shikamaru zur Hilfe. Waldgebiet Alle Oto-Nin werden besiegt.
Shino Aburame vs Kankuro Keine Besonderheiten. Waldgebiet Shino gewinnt den Kampf.
Sasuke Uchiha vs Temari Keine Besonderheiten. Waldgebiet Sasuke gewinnt den Kampf.
Sasuke Uchiha vs Gaara Keine Besonderheiten. Waldgebiet Gaara gewinnt den Kampf.
Naruto Uzumaki vs Gaara Gaaras Bijuu, Shukaku übernimmt die Kontrolle über Gaara. Waldgebiet Naruto gewinnt den Kampf.
Hilfe: Anzeigen klicken, um die Tabelle ein-/auszuklappen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki