Fandom

Narutopedia

Raiton Ken no Jutsu

4.466Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion11 Teilen
Raiton Ken no Jutsu
RaitonKen01.png
Name
Japanischer Name: 雷遁剣の術
Deutscher Name:
Korrekte Übersetzung: Technik des Blitzversteck-Schwertes
Allgemein
Art: Nin-Jutsu, Ken-Jutsu
Element: Raiton
Rang:
Typ: Angriff, Abwehr
Fingerzeichen:
Hiden:
Kekkei Genkai:
Anwender: Killer B, Sasuke Uchiha, Darui, Omoi, Kakashi Hatake
Erster Auftritt
Novel:
Kapitel:
Manga: 411
Anime: 143 (Shippuuden)
Film: 5. Naruto Shippuuden Film
OVA: {{{ova}}}
Spiel: Naruto Shippuuden: Ultimate Ninja Storm 2
Suigetsu-paralyzed.png

Suigetsu ist außer Gefecht gesetzt

Beim Raiton Ken no Jutsu leitet man Raiton-Chakra in ein Schwert, ähnlich wie bei Sasukes Kusanagi no Tsurugi: Chidorigatana. Dabei erhöhen sich die Stärke und Schärfe des Schwertes, das jede andere Klinge abwehren und Personen betäuben kann.

Killer B benutzt diese Technik im Kampf gegen Sasuke.
Darui setzt dieses Jutsu im Kampf gegen Suigetsu Hoozuki ein.
Auch Omoi setzt diese Technik gegen Deidara ein.
Kakashi Hatake verwendet es ebenfalls im Kampf gegen den wiederbelebten Fuguki Suikazan.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki