Fandom

Narutopedia

Rikudou Juubi Kyuuin

4.514Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion6 Teilen
Rikudou Juubi Kyuuin
Juubi-Versieglungstechnik.png
Name
Japanischer Name: 六道十尾柩印
Deutscher Name:
Korrekte Übersetzung:
Allgemein
Art: Fuuin-Jutsu, Nin-Jutsu
Element:
Rang:
Typ: Unterstützung
Fingerzeichen: Schlange, Schaf
Hiden:
Kekkei Genkai:
Kekkei Touta:
Anwender: Obito Uchiha, Madara Uchiha
Erster Auftritt
Novel:
Kapitel:
Manga: 637
Anime: 375 (Shippuuden)
Film:
OVA: {{{ova}}}
Spiel:
Juubi-Versieglungstechnik2.png

Das Siegel

Rikudou Juubi Kyuuin ist eine Versieglungskunst und wurde von Obito Uchiha und Madara Uchiha angewandt, um das Juubi in sie selbst zu versiegeln und somit zu dessen Jinchuuriki zu werden. Nachdem die notwendigen Fingerzeichen verwendet werden und Kontakt zum Körper des Juubis besteht, wird dieses rapide in den Körper des Anwenders absorbiert. Wenn die Absorption komplett ist, verwandelt sich der Anwender und das Siegel der Technik erscheint auf dessen Rücken. Madaras Siegel unterscheidete sich jedoch stark von Obitos Siegel.[1]

Trivia

  • Das Design, das auf dem Rücken des Anwenders erscheint, ähnelt dem Siegel auf dem Gewand des Rikudou Sennins.
  • Madara und Obito ähnelten Rikudou Sennin äußerlich sehr. Selbst das Shakujou wurde automatisch durch das Chakra des Juubis kreiert.


Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Einzelnachweise

  1. Naruto Kapitel 638, Seiten 2-4

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki