Wikia

Narutopedia

Rikudou Sennin

Diskussion68
3.909Seiten in
diesem Wiki

Achtung! Es werden Spoilerinformation angezeigt!


Rikudo2
Hagoromo671
RikudouRedRinnegan01
[
Bild wechseln
Bild wechseln
]
Name
Name: Rikudou Sennin
In Kanji: 六道仙人
In Kana:
Allgemein
Alter:
Geburtstag:
Geschlecht: männlich
Status: gestorben
Dorf/Land: unbekannt
Größe:
Gewicht:
Blutgruppe:

Familie: Rikudous ältester SohnIndra (Sohn)Spoiler
Rikudous jüngster SohnAshura (Sohn)Spoiler

Kaguya Ootsutsuki (Mutter)Spoiler
Hamura Ootsutsuki (Bruder)Spoiler
Erster Auftritt
Manga: 373
Anime: 128 (Shippuuden)
Spiel: Naruto Shippuuden: Ultimate Ninja Storm 2
Shinobi
Ninja-Rang:
Genin: mit Jahren
Chunin: mit Jahren
Jonin: mit Jahren
Meister:
Schüler:
Fähigkeit: Rin'negan
Elemente: Doton, Fuuton, Katon, Raiton, Suiton, Onmyouton
Waffen: Rikudou Sennin no Hougu
, Nunoboko no KenSpoiler
Sonstiges: Jinchuuriki des Juubi
Missionen
S-Rang: A-Rang:
B-Rang: C-Rang:
D-Rang:
Hagoromo Ootsutsuki (ハゴロモ大筒木), heute nur noch bekannt alsSpoiler
Rikudou Sennin (Rikudou = sechs Wege/Pfade; Sennin = der Weise, Einsiedler, Eremit), "der Weise der sechs Pfade", ist der Sohn von Kaguya Ootsutsuki - der ersten Person, die Chakra besaß, undSpoiler soll der Gründer aller Nin-Jutsu sein. Durch Yin- und Yang-Chakra erschuf er mit Banbutsu Souzou die Ninjatechniken. Er hat ebenfalls das Rin'negan besessen, das stärkste der drei Dou-Jutsus.

Die Versiegelung des JuubiBearbeiten

Juubi

Rikudou Sennin stellt sich dem Juubi entgegen

Als die Welt vom Juubi bedroht wurde, versiegelte Rikudou Sennin diesen in sich selbst und wurde somit auch der erste Jinchuuriki überhaupt. Mit der Macht dieses allmächtigen Bijuu wurde Rikudou auch als Gott der Shinobiwelt angesehen, da seine Macht seitdem unbeschränkt erschien.
Rikudou Sennin predigte den Weg des Shinobi und versuchte den Frieden in die Welt zu bringen, dieses Ziel war immer sein Traum, sogar als er auf dem Sterbebett lag. Da aber der Juubi nach seinem Tod befreit wäre, entschloss sich Rikudou das Chakra des Juubi in neun Wesen zu teilen, womit die neun Bijuu geschaffen wurden. Den leeren Körper des Juubi versiegelte Rikudou Sennin mit der Technik Chibaku Tensei, woraus der Mond entstand. Damit war die Welt vor dem Juubi ein für alle Mal sicher.

Seine ErbenBearbeiten

RikudouBrothers01

Rikudou hatte zwei Söhne, die von ihm den Willen und die Kraft seines Traumes von Frieden zu überbringen bekamen. Der ältere Bruder wurde mit den Augen des Rikudou Sennin geboren, seine Gaben waren ein starkes Chakra und die spirituelle Energie des legendären Weisen der sechs Pfade. Er glaubte, die Macht sei der Schlüssel zum Frieden. Der jüngere Bruder hingegen wurde mit dem Körper des Rikudou Sennin geboren, seine Gaben waren die Lebenskraft und physische Energie des Rikudou Sennin. Er wiederum glaubte, dass die Liebe der Schlüssel zum Frieden sei. Am Sterbebett musste Rikudou Sennin einen Nachfolger wählen und er entschied sich für seinen jüngsten Sohn.
Im Glauben, er hätte gewählt werden müssen, griff der ältere Bruder den jüngeren aus Hass an, um seinen Anspruch geltend zu machen. Die Zeit verstrich und das Blut ihrer Nachkommen war nicht mehr rein. Doch ihre Nachkommen hatten noch immer den Hass ihrer Vorfahren in sich. Die Nachkommen des älteren Bruders wurden bekannt als der Uchiha-Clan, während die des jüngeren Bruders als Senju-Clan bekannt wurden. Mit den Senju verbindet man den Willen des Feuers, während man mit den Uchiha den Hass verbindet.
Zum Rin'negan gibt es zudem eine Prophezeiung: Irgendwann wird jemand kommen, welcher dieses Dou-Jutsu beherrscht und über das Schicksal der Welt bestimmen wird. Entweder wird sie im Krieg untergehen, oder es wird ewiger Frieden herrschen.
Die Person, welche das Rin'negan besitzt, ist Nagato. Er entschied sich unwissentlich für den Krieg. Nagato wollte Frieden herbeiführen, indem er eine Waffe erschafft, die alles zerstören könnte. Mit dieser Waffe wollte er den Menschen zeigen, was wahrer Schmerz ist. Die Überlebenden sollten dann merken, dass Krieg etwas schlimmes ist und man Frieden walten lassen soll.


TechnikenBearbeiten

Die Jutsubox enthält alle Jutsus von
Rikudou Sennin
Manga Anime Film Spiel
Jutsus, die original im Manga vorkommen:
Jutsus, die im Manga vorkommen:
Noch nicht im dt. Manga erschienen:
Jutsus, die nur im Anime vorkommen:
Jutsus, die nur im Anime vorkommen:
Noch nicht im dt. Anime erschienen:
Jutsus, die nur in Filmen vorkommen:
Jutsus, die nur in Spielen vorkommen:
Hilfe: Klicke auf die Überschriften, um die Jutsus anzuzeigen.


VerschiedenesBearbeiten

RikudouSenninRücken

Rikudou Sennin

  • Laut Jiraiya beherrscht der Rin'neganträger sechs Elemente.
    • Das sechste Element ist das Onmyouton - die Yin-Yang-Natur. Es beruht auf der simultanen Anwendung von Inton und Youton und wurde von Rikudou Sennin genutzt, um das Juubi zu neun Bijuu zu teilen.
  • Nagato sagt, dass laut einer Legende Rikudou Sennin den Mond mit der Technik Chibaku Tensei erschaffen hat.
    • Dies wird später von Tobi bestätigt.
  • Im Anime wird Rikudous Haarfarbe im fortgeschrittenen Alter als rötlich und hell dargestellt. Außerdem besaß er, ähnlich wie Hiruzen Sarutobi, einen Kinnbart.

QuellenBearbeiten


Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki