Wikia

Narutopedia

Rinji

Diskussion0
3.940Seiten in
diesem Wiki
Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Son
Rinji
Rinji
[[Bild:|center|200px]]
[
Bild wechseln
Bild wechseln
]
Name
Name: Rinji
In Kanji: 麟児
In Kana:
Allgemein
Alter:
Geburtstag:
Geschlecht: männlich
Status: gestorben
Dorf/Land: Otogakure
Größe:
Gewicht:
Blutgruppe:

Familie:
Erster Auftritt
Manga:
Anime: 90 (Shippuuden)
Film:
Special:
Spiel:
Shinobi
Ninja-ID:
Ninja-Rang:
Genin: mit Jahren
Chunin: mit Jahren
Jonin: mit Jahren
Meister:
Schüler:
Fähigkeit:
Elemente:
Waffen:
Sonstiges:
Missionen
S-Rang: A-Rang:
B-Rang: C-Rang:
D-Rang:

Rinji ist ein stets gut gelaunter Mensch, der immer versucht, alles positiv zu sehen. Er plant immer im Voraus und scheint deshalb sehr intelligent zu sein. Er besitzt außerdem die Fähigkeit, mit Fledermäusen zu kommunizieren, was ihm hilft, im Voraus zu wissen, wo sich Gegner gerade befinden.

Rinji war einer von Orochimarus Gefangenen, doch wurde er von Guren freigelassen, um in einem Kampf jeder gegen jeden um sein Leben zu kämpfen. Als er mit 21 anderen Gefangenen mit Guren aus dem Gefängnis gehen konnte, stellten sich 16 Gefangene gegen Guren und wurden getötet. Rinji und vier Weitere aber kämpften nicht gegen sie und wurden so ihre Gefolgsleute.

Sie erhielten später den Auftrag, die Konoha-Shinobi auszuschalten, die sie aufzuspüren versuchten. Doch durch die später dazu kommende Unterstützung von Shino Aburame misslingt der Plan, weshalb sie sich erstmal zurückziehen mussten.

Es stellt sich heraus, dass Rinji lange Zeit ein Spion von Kabuto Yakushi war und ihn immer über interessante oder gefährliche Gefangene informiert hatte. Jedoch ist Rinji auch an Kabutos Job interessiert und behauptet auch, dass seine Kampffähigkeiten die von Kabuto noch übertreffen. Als er Kabuto dies erzählte, tötete Kabuto ihn aus dem Hinterhalt und fügte ihn zu seiner "Sammlung" hinzu, um ihn bei Kämpfen als wandelnden Toten zu beschwören. Kabuto selbst nahm dann eine Zeit lang Rinjis Platz ein, indem er sich als Rinji verkleidete.
Später wurde Rinji dann von Kabuto beschworen, um Guren aufzuhalten, mit Yuukimaru zu fliehen. Es stellte sich heraus, dass Rinjis Fledermäuse mit ihrem Ultraschall Guren jederzeit daran hindern können, Kristalle zu erzeugen, weshalb er auch nie Angst vor ihr hatte. Guren hielt deshalb seine Hände fest, damit er keine weiteren Fingerzeichen machen konnte, und sperrte ihn und sich selbst in einen Kristall ein, der in den See fiel.


Techniken Bearbeiten


QuellenBearbeiten

  • Naruto (Anime)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki