Fandom

Narutopedia

Sabaki no Tani

4.479Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Sabaki no Tani.png

Das Tal des Urteils

Das Tal des Urteils (Sabaki no Tani, 裁きの谷) ist ein Ort, der für das Megusurisou, einem Heilmittel für die Augen, bekannt ist. Das Tal selbst ist selbst für Jonin gefährlich. Dichter Nebel lässt nur Dou-Jutsu-Nutzer, die das Byakugan oder das Sharingan besitzen, in dem Tal klar sehen. In dem Tal leben Menschen, die keine Augen besitzen und sich auf allen Vieren bewegen. Kakashi Hatake erklärt, dass diese Lebewesen sich vor Hunderten oder Tausenden Jahren an diesen Ort adaptierten und somit seit dem kein Sonnenlicht genossen. Sie scheinen Kunai nutzen zu können, was bedeuten könnte, dass sie einst Shinobi waren. Des Weiteren wurde erklärt, dass sie außerhalb des Nebels nicht überleben können.

Quellen

  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki