Fandom

Narutopedia

Sasuke vs Choujuurou, Mei & Oonoki

4.430Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion6 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Sasuke vs Choujuurou, Mei Terumii & Oonoki
Angreifer: Sasuke
Ort: Eisen-Reich

Gewinner: Kampf wurde abgebrochen
Gestorben:

Neue Jutsus:
Besonderes:
  • Der Mizukage präsentiert seine zwei Kekkei Genkai

Manga: Kapitel 465 - 466
Anime: Episode 204 (Shippuuden) - Episode 204 (Shippuuden)
Film:
OVA:

Vorgeschichte

SasukeDownunder.png

Sasuke infiltriert das Treffen

Nachdem Sasuke gegen den Raikage A wie auch den Kazekage Gaara kämpfte und floh, rannte er mit Karin weiter ins Gebäude, um endlich Danzou zu finden. Im Besprechungsraum der Kage findet man Sasuke dann auf der Decke stehend. Mifune griff Sasuke sofort mit einem Schwert an, was dieser mit seinem blockte. Danzou nutzte die Gunst der Stunde und floh, gefolgt von Ao, der ihn zurückholen sollte.

Kampf

YoutonYoukaiNoJutsu.png

Der Mizukage mischt mit

SasukevsMizukage.png

Allein mit dem Mizukage

Houshi02.png

Unerwartete Hilfe für Sasuke

Jinton- Gekai Hakuri no jutsu.png

Der Tsuchikage greift ein

Sasuke wollte Danzou auch folgen, wurde aber dann vom Mizukage Mei Terumii angegriffen, die Lava auf ihn speite. Sasuke konnte dieser nur knapp entkommen. Mei erklärt, dass Akatsuki, für die Sasuke ja gearbeitet hat, den vierten Mizukage kontrolliert hatte und somit ein schlechtes Licht auf Kirigakure warf, weshalb sie nicht gut auf Akatsuki zu sprechen ist. Sasuke aktivierte inzwischen sein Mangekyou Sharingan, während Mei meint, dass es wirklich eine Verschwendung sei, einen solch gut aussehenden Mann zu töten. Mei ruft Oonoki zu, er solle lieber hier verschwinden, wenn er nicht in den Kampf verwickelt werden wolle und setzt Youton: Youkai no Jutsu ein, womit Sasuke von einem Lavastrom angegriffen wird.
Dieser konnte sich jedoch rechtzeitig mit Susano'o schützen. Mei und ihr Bodyguard Choujuurou rennen auf Sasuke zu, wobei Choujuurou sein Hiramekarei Kaihou einsetzt und die wahre Form seines Schwertes präsentiert, womit er Sasuke gleich einen Schlag verpasst und ihn in den nächsten Raum wirft. Mei rennt ihm hinterher und schmilzt die Wand, womit Sasuke in einem komplett verschlossenen Raum festsitzt, da der allererste Angriff des Mizukages die andere Seite verschlossen hatte. Mei erklärt Sasuke, dass sie zwei Kekkei Genkais besitzt und greift ihn dann mit Futton: Koumu no Jutsu an. Sasuke versucht sich erneut mit Susano'o zu schützen, besitzt jedoch nur noch wenig Chakra und kann es nicht mehr lange aufrechterhalten.
Gerade als es aussieht, als hätte Mei gewonnen, wachsen aus ihr und allen anderen, die im Besprechungsraum geblieben sind, als der Raikage Zetsu angriff, Stücke von Zetsu aus dem Körper. Zetsu hatte vorher Houshi no Jutsu eingesetzt, womit er jetzt allen anwesenden Chakra entzieht. Nachdem einer der Zetsus auf Sasuke zusprintet und diesen berührt, erholt sich dessen Chakra wieder, womit er wieder die volle Stärke seines Susano'os einsetzen und damit aus dem verschlossenen Raum ausbrechen kann. Oonoki konnte sich durch die Hilfe von Akatsuchi befreien und fliegt auf Sasuke zu. Dieser passte einen Moment lang nicht auf, als ihm Oonoki noch erzählte, dass er eigentlich nichts gegen ihn hätte, jedoch die Shinobi-Welt seinen Tod sehen will. Oonoki setzt daraufhin Jinton: Genkai Hakuri no Jutsu ein. Nach diesem heftigen Angriff kann Karin Sasukes Chakra nicht mehr spüren.

Was ist passiert?

Tobi 003.png

Tobi rettet Sasuke

Nachdem auch A und Gaara dazukommen, erscheint Tobi, der Sasuke auf den Schultern hat. Er lässt ihn und Karin mit seinem Teleportationsjutsu verschwinden, worauf er den Kagen seinen Plan erklärt und den vierten Shinobi-Weltkrieg ausruft.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki