FANDOM


Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Sekiei ist ein Shinobi, der in Kumogakure lebt. Er ist einer von zwei Shinobi aus Kumo, die als Zuschauer die Chunin-Auswahlprüfungen besuchen und während des Angriffs der Suna- und Oto-Nins im allgemeinen Chaos die bewusstlose Hinata Hyuuga entführen.
Der Zweck seiner auf Eigeninitiative beruhenden Mission war es, hinter das Geheimnis des Kekkei Genkais Byakugan zu kommen. Dabei kennt er keine moralischen Bedenken oder irgendwelche Skrupel. Er und sein Partner werden daraufhin im Auftrag des Hyuuga-Clan Oberhauptes, von Neji Hyuuga, Kiba Inuzuka, Akamaru und Tenten verfolgt, da diesem es nicht gelang, die Entführung selbst zu verhindern. Obwohl er seine Verfolger mit einer Falle aufhalten will, wobei er aus Schlamm Wölfe erzeugt, wird er dennoch von Neji eingeholt und im anschließenden Kampf mit diesem an seiner weiteren Flucht gehindert, so dass Hiashi Hyuuga hinzukommen kann und in den Kampf eingreift. Sekiei wird besiegt und Hinata somit vor ihm gerettet.


Techniken


Quellen

  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki