Fandom

Narutopedia

Shiki Fuujin: Kai

4.435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Shiki Fuujin: Kai
ShikiFuujinKai.png
Name
Japanischer Name: 屍鬼封尽・解
Deutscher Name:
Korrekte Übersetzung: Todesdämon-Versiegelung: Auflösen
Allgemein
Art: Nin-Jutsu, Fuuin-Jutsu, Kin-Jutsu
Element:
Rang:
Typ: Unterstützung
Fingerzeichen:
Hiden:
Kekkei Genkai:
Kekkei Touta:
Anwender: Orochimaru
Erster Auftritt
Novel:
Kapitel:
Manga: 618
Anime: 365 (Shippuuden)
Film:
OVA: {{{ova}}}
Spiel:

Shiki Fuujin: Kai ist ein Nin-Jutsu und das Gegenstück zum Shiki Fuujin, welches selbiges auflöst. Indem man die Shinigami-Maske aus dem Maskentempel des Uzumaki-Clans trägt, kann man den Totengott heraufbeschwören und ihm erlauben, Besitz von sich zu ergreifen. Das Jutsu bewirkt, dass der Totengott seinen Bauch aufschlitzt, in dem die Seelen der Opfer des Jutsus gefangen sind, wodurch diese befreit werden. Da man jedoch vom Totengott besessen und an dessen Körper mit seinem eigenen gebunden ist, wird auch der Bauch des Anwenders aufgeschlitzt, was zum eigenen Tod führt.

Das Jutsu ist als Kin-Jutsu eingestuft, da es zum eigenen Tod führt.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki