Wikia

Narutopedia

Shizuka

4.161Seiten in
diesem Wiki
Diskussion0
Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Shizuka235
Shizuka235
Shizuka 3
[
Bild wechseln
Bild wechseln
]
Name
Name: Shizuka
In Kanji: シズカ
In Kana:
Allgemein
Alter:
Geburtstag:
Geschlecht: weiblich
Status: lebend
Dorf/Land: Nadeshiko
Größe:
Gewicht:
Blutgruppe:

Familie:
Erster Auftritt
Manga:
Anime: 235 (Shippuuden)
Spiel:
Novel:
Kapitel:
Shinobi
Ninja-Rang:
Genin: mit Jahren
Chunin: mit Jahren
Jonin: mit Jahren
Meister:
Schüler:
Fähigkeit:
Elemente: Fuuton
Waffen:
Sonstiges:
Missionen
S-Rang: A-Rang:
B-Rang: C-Rang:
D-Rang:

Shizuka ist eine Kunoichi und die zukünftige Anführerin des Dorfes Nadeshiko.

AussehenBearbeiten

Shizuka ist eine grünäugige Kunoichi mit langen, schwarzen Haaren, welche ihr bis zur Hüfte reichen. Diese trägt sie zusammengebunden zu einem langen Zopf, nur einzelne Strähnen umrahmen ihr Gesicht. Ihr Stirnband wird von einem kurzen Pony fast komplett verdeckt. Sie trägt eine Art schwarzen, ärmellosen Ganzkörperanzug mit einem blauen Body darüber, an welchem eine große, rote, taillierte Schleife festgemacht ist. An ihren Oberarmen trägt sie außerdem Armschoner und an den Unterarmen lange, schwarze Handschuhe.

GeschichteBearbeiten

Aufgrund eines Gesetzes ihres Dorfes ist sie dazu bestimmt, einen Schüler von Jiraiya zu heiraten, wenn dieser sie in einem Kampf schlagen kann. Jedoch beginnt Shizuka noch während des Trainings unter ihrer Mentorin, der derzeitigen Anführerin des Dorfes, eine Beziehung mit einem Kaufmann namens Sagiri, obwohl das Gesetz ihres Dorfes dies untersagt. Während sie hofft das Gesetz doch noch ändern zu können, wird ihr Geliebter Sagiri getötet, woraufhin Shizuka ihr Leben ausschließlich nur noch für ihre Ausbildung und Aufgaben, die ihr Dorf betreffen, widmet. Sie schwört sich, nie weider jemand lieben zu können.

Aerial Style Dance 1

Shizuka kämpft

Einige Zeit danach wird sie von Kokuyou bedrängt, der sie durch einen Kampf zur Ehe mit ihm zwingen will. Bei diesem Kampf gelingt es Shizuka mit Leichtigkeit, die roboterartigen Puppen von Kokuyou zu zerstören, woraufhin ihn Shizuka wegschickt. Danach macht sie sich zusammen mit ihrer Leibwächterin Tokiwa auf den Weg ins Feuer-Reich, um den Schüler von Jiraiya zu finden, der sie in einem Kampf bezwingen würde, damit sie endlich heiraten konnte. Als sie Naruto begegnet, glaubte sie in ihm den Schüler von Jiraiya gefunden zu haben und es kommt dabei zu einem Kampf. Mit ihren Techniken gelingt es ihr, Naruto erfolgreich in Schach zu halten. Als sie glaubt, dass sie, aufgrund ihrer Techniken, Naruto besiegt hätte, war sie überrascht zu sehen, dass es lediglich ein Schattendoppelgänger war, den sie besiegte.

Naruto Shizuka

Naruto und Shizuka

Ihr Kampf wird jedoch durch das plötzliche Auftauchen von Kokuyou unterbrochen, aber Shizuka zerstört leicht seine riesige Marionette. Dabei aktiviert sich das Hyaku Kugutsu Tamashibari und Shizuka gerät unter die Kontrolle von Kokuyou. Sie wird jedoch durch Naruto gerettet, der mit Leichtigkeit Kokuyou besiegt. Danach spricht Naruto mit ihr über die Regeln ihres Dorfes und über ihre Macht, die sie innehat, diese zu ändern, was bei ihr einen Sinneswandel bewirkt und sie verspricht Naruto, stärker für einen bestimmten Jemand zu werden.

Techniken und besondere FähigkeitenBearbeiten

Als zukünftige Anführerin von Nadeshiko ist Shizuka eine sehr starke und talentierte Kunoichi. Im Kampf greift sie vor allem auf ihr Wind-Element zurück, mit dem sie Sturmwinde und Druckwellen erzeugen kann, wobei sie es auch in ihr Tai-Jutsu mit einbeziehen kann. Des Weiteren ist sie extrem geübt im Umgang mit Kunai, was sich zum Beispiel beim Enbu: Ni no Dan zeigt.

Shizukas TechnikenBearbeiten

QuellenBearbeiten

  • Naruto (Anime)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki