FANDOM


Shouten no Jutsu ist ein Nin-Jutsu, das dem Anwender erlaubt, einen beliebigen Körper in eine beliebige Person zu verwandeln. Das Jutsu hat Ähnlichkeiten von Edo Tensei, nur dass der verwandelte Körper auch selbstständig handeln kann. Anders als Henge no Jutsu, das nur das Aussehen ändert, dient diese Technik dazu, den bereitgestellten Körper als "Träger" der Kopie zu nutzen.

Der Anwender hat die volle Kontrolle über sein Ebenbild. Je mehr Chakra er seiner Kopie leiht, desto stärker wird sie. Der Doppelgänger kann beinahe alle Techniken, die auch das Original kann, wie es scheint auch Kekkei Genkais. Sollte jedoch das Chakra zur Neige gehen oder der Doppelgänger sterben, verwandelt er sich zurück in sein ursprüngliches Aussehen.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki