FANDOM


Suiton: Suiryuudan no Jutsu
Suitonsuryuudan.png
Name
Japanischer Name: 水遁・水龍弾の術
Deutscher Name: Wasserversteck: Jutsu der Wasserdrachenbombe
Korrekte Übersetzung: Wasserversteck: Jutsu des Wasserdrachengeschosses
Allgemein
Art: Nin-Jutsu
Element: Suiton
Rang: B
Typ: Angriff
Fingerzeichen: Ochse, Affe, Hase, Ratte, Wildschwein, Vogel, Ochse, Pferd, Vogel, Ratte, Tiger, Hund, Tiger, Schlange, Ochse, Schaf, Schlange, Wildschwein, Schaf, Ratte, Affe, Vogel, Drache, Vogel, Ochse, Pferd, Schaf, Tiger, Schlange, Wildschwein, Ratte, Affe, Hase, Wildschwein, Drache, Schaf, Ratte, Ochse, Affe, Vogel, Wildschwein, Ratte, Schlange, Vogel
Hiden:
Kekkei Genkai:
Anwender: Zabuza Momochi, Kakashi Hatake, Tobirama Senju, Mei Terumii, Kabuto Yakushi, Itachi Uchiha,  Kosuke Maruboshi ,  Shizuku ,  Shibuki ,  Kajika ,  Suigetsu Hoozuki ,  Yamato ,  Nidaime Mizukage 
Erster Auftritt
Manga: 15
Anime: 9
Film: Geheimmission im Land des ewigen Schnees
OVA: Rettet das Dorf Takigakure
Spiel: Naruto: Ultimate Ninja
Novel:
Kapitel:

Beim Suiton: Suiryuudan no Jutsu formt der Anwender aus einer großen Menge Wasser einen Wasserdrachen, mit dem er den Gegner angreift.

Theorie

Das Jutsu wurde wahrscheinlich nur deswegen mit 44 Fingerzeichen versehen, um am Anfang der Geschichte Kakashis überlegene Kopierfähigkeiten mit dem Sharingan zu demonstrieren. Es gibt unzählige stärkere Jutsus, die nicht im entferntesten so viele Fingerzeichen brauchen.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki