Fandom

Narutopedia

Toujuurou

4.430Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Achtung! Es werden Spoilerinformation angezeigt!
Novel-Information

Dieser Artikel enthält Novel-Informationen.

Vent.gif
NovCharKakashi.png
NovCharKakashi.png
[[Bild:|center|200px]]
[
Bild wechseln
Bild wechseln
]
Name
Name: Toujuurou
In Kanji: トウジュウロウ
In Kana:
Allgemein
Alter:
Geburtstag:
Geschlecht: männlich
Status: lebend
Dorf/Land: Sunagakure
Größe:
Gewicht:
Blutgruppe:

Familie:
Erster Auftritt
Manga:
Anime:
Film:
OVA: {{{ova}}}
Spiel:
Novel: Gaara Hiden - Eine Sandsturm-Illusion
Kapitel: Kapitel 1 - Sunagakure
Ratgeber
Ninja-ID:
Ninja-Rang: Jonin (ehemals)
Genin: mit Jahren
Chunin: mit Jahren
Jonin: mit Jahren
Meister:
Schüler:
Fähigkeit:
Elemente: Fuuton, Inton
Waffen:
Sonstiges: wurde seines Amtes enthoben
Missionen
S-Rang: A-Rang:
B-Rang: C-Rang:
D-Rang:

Allgemeines

Toujuurou ist ein ehemaliger Shinobi und gehört nun zu den Ältesten Sunagakures. Im Ältesten-Rat ist er die Nummer Zwei nach Ebizou und wird als dessen Nachfolger gehandelt.

Aussehen

Toujuurou ist ein alter Mann welcher, laut eigener Aussage, seine besten Jahre hinter sich hat. Dies zeigen seine weißen, kahl werdenden Haare und die Schwerfälligkeit seiner Bewegungen. Er trauert seinem jungen Körper hinterher, welchen er nicht wieder gewinnen kann.

Charakter

Der ehemalige Shinobi ist ein recht unsensibler Mensch, welcher seine Gedanken ausspricht und dabei in Kauf nimmt, Andere damit zu verletzen. So spricht er Gaara auf seine Niederlage gegen Naruto an, um den Kazekage zu verletzen. Toujuurou kann und will sich nicht damit abfinden, dass er als Shinobi ausgedient hat und leitet so einige junge Shinobi an, unter seiner Führung einen Coup d'Etat in Sunagakure durchzuführen und so das Dorf umzugestalten. Er ist eifersüchtig auf die "Jungspunde", welche so viel Energie besitzen wie er in jungen Jahren und beneidet sie. Auf seine früheren Kräfte ist er sehr stolz - er macht kein Geheimnis daraus, dass er einmal zu den Stärksten gehört hat. Obwohl er zu den engsten Beratern Gaaras zählt, zeigt er keine Skrupel, diesen zu hintergehen. Toujuurou kann jedoch auch Einsicht zeigen und sich geschlagen geben, wenn er erkennt, dass er verloren hat - so spricht er von Sunagakures neuer Zukunft, als Kankurou ihn überführt.

Handlung in Gaara Hiden

Toujuurou ist anwesend, als in Sunagakure der Rat der Ältesten tagt. Es scheint ihn zutiefst zu amüsieren, Gaara an seine frühere Zeit als Jinchuuriki zu erinnern, doch Gaara geht nicht darauf ein. Einige Zeit später unterhält er sich mit Maizuru, nachdem Gaara aufgebrochen ist, um Hakuto zu retten. Zufrieden beginnt er nun, seinen Plan auszuführen - einen Coup d'Etat während Gaaras Abwesenheit. Als er sich bereits am Ziel wähnt und einige junge Shinobi Sunagakure scheinbar übernommen haben, wird er von Kankurou überrascht. Dieser erklärt ihm, dass Gaara und er von Anfang an über seinen Verrat Bescheid wussten und Kankurou nur mitgespielt hat, um zu sehen, was Toujuurou tut. Der betagte Shinobi gibt daraufhin zu, dass seine Zeit endgültig vorüber ist und Sunagakure einer neuen Zukunft entgegentritt. Zusammen mit seinen Sympathisanten wird Toujuurou daraufhin seines Amtes enthoben.

Techniken und besondere Fähigkeiten

Toujuurou war, laut eigener Aussage, in jungen Jahren der stärkste Tai-Jutsu-Kämpfer Sunagakures. Sein Umgang mit dem Wind-Element, dem Kuchiyose no Jutsu und Gen-Jutsus war hervorragend. Auf seine extrem geräuscharme Fortbewegung war er sehr stolz.

Techniken

Quellen

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki