Fandom

Narutopedia

Tsunade vs Kabuto

4.494Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Tsunade vs Kabuto
Angreifer: Tsunade
Ort: nahe Tanzakugai

Gewinner: Kabuto
Gestorben:

Neue Jutsus:
Besonderes:

Manga: Kapitel 164 - 165
Anime: Episode 093
Film:
OVA:

Vorgeschichte

Tsunadevskabuto1.png

Der Handel ist geplatzt

Orochimaru will, dass Tsunade seine Arme heilt. Im Gegenzug bietet er an, Nawaki und Dan wiederzubeleben. Konoha will er allerdings zerstören. Nachdem Tsunade beschlossen hat, sich nicht auf diesen Handel einzulassen, will sie nun gegen ihn kämpfen. Doch mischt sich vorher Kabuto ein.

Kampf

Tsunadevskabuto2.png

Tsunade gegen Kabuto

Da Kabuto nicht gut in Tai-Jutsu ist, isst er vor dem Kampf eine Nahrungspille. Danach macht er einige Fingerzeichen, um sein medizinisches Jutsu anzuwenden. Er kommt schnell auf Tsunade zu und kann mit seinem Chakra-Skalpell ihren Oberkörper und einen Oberschenkel verletzen und außerdem ihre Atmung einschränken. Tsunade begreift nun, dass dieser Gegner ihr wirklich ebenbürtig ist. Sie kann weiteren Angriffen entgehen und dafür Kabuto treffen. Als dieser erneut angreifen will, bewegen sich statt seiner Arme seine Beine und statt seiner Beine die Schulter. Tsunade hat bei ihren Angriff Kabutos Nervensystem verwirrt. Sie kann dies ausnutzen, um ihm einen heftigen Schlag zu verpassen und sich anschließend selbst zu heilen.

Tsunadevskabuto3.png

Kabutos Nervensystem spielt verrückt

Tsunadevskabuto4.png

Tsunades größte Angst

Kabuto hat inzwischen aber herausgefunden, nach welchem System sein Körper jetzt funktioniert und denkt bei den Bewegungsabläufen um, damit er sich bewegen kann. Er will Tsunade nun mit einem Kunai angreifen. Diese ist aber noch dabei, sich zu heilen und von Kabutos Aktion überrascht. In diesen Moment kommt eine Rauchwolke auf, die Kabuto ablenkt. Aus dieser Wolke erscheinen Jiraiya, Shizune und Naruto. Doch Tsunade will nicht, dass sie sich einmischen, und greift Kabuto wieder an. Kabuto wirft sein Kunai kurz weg und weicht Tsunade aus. Diese schlägt wild um sich, um Kabuto zu treffen, doch er weicht geschickt aus und nimmt sein Kunai, das er in einen Felsen geworfen hat, wieder zu Hand. Er schneidet sich in die eigene Hand und bespritzt Tsunade so mit Blut. Da sie Angst vor Blut hat, ist sie dadurch so gut wie gelähmt. Kabuto holt zum letzten Schlag aus und wirft sie Shizune entgegen - Tsunade ist besiegt. Nachdem sich Shizune um Tsunade kümmert, will sich Naruto nun Kabutos annehmen, um Tsunade zu rächen.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki