FANDOM


Gaaraweint

Yashamaru und Gaara kurz vor seinem Tod

Yashamaru war der Bruder von Karura und somit Gaaras Onkel. Er kümmerte sich um Gaara und versuchte stets freundlich zu ihm zu sein, weshalb er die einzige Person war, der Gaara vertraute. Doch in Wahrheit verabscheute er Gaara, da er ihn für den Tod seiner Schwester verantwortlich machte.
Als der Yondaime Kazekage jemanden suchte, der Gaara umbringen sollte, meldete sich Yashamaru freiwillig, doch wurde er mit Gaaras Sand nicht fertig, der Gaara beschützte und ihn angriff. Yashamaru wollte sich dann selbst sprengen, damit Gaara stirbt, doch wurde Gaara durch seinen Sand von der Explosion verschont. Seit diesem Erlebnis ist Gaara ein Einzelkämpfer, der nur sich selbst liebt und schätzt.

Wie sich später herausstellt, hat Yashamaru Gaara sehr gemocht. Gaaras Vater, der vierte Kazekage, beauftragte Yashamaru damit, Gaara anzulügen und ihm einzureden, dass er von niemandem geliebt wird, damit sich der Kazekage überzeugen konnte, ob Gaara sein Bijuu, selbst nach einer solchen Offenbarung, noch unter Kontrolle halten kann.


Parameter

Diagramm Gesamt (max. 40) Nin-Jutsu Tai-Jutsu Gen-Jutsu Wissen Stärke Schnelligkeit Chakra Fingerzeichen
Yashamarupar 22,5 3 1,5 2,5 4 3 2,5 2,5 3,5


Techniken


Trivia


Quellen


Einzelnachweise

  1. 1,00 1,01 1,02 1,03 1,04 1,05 1,06 1,07 1,08 1,09 1,10 1,11 1,12 Schriften des To, S. 160
  2. Boruto Novel, Kapitel 3