Wikia

Narutopedia

Yomis Yon Ninshuu

Diskussion0
3.935Seiten in
diesem Wiki

Die Charaktere der einzelnen Dörfer und Länder Bearbeiten

Konoha ←    → Suna ←    → Kiri ←    → Iwa ←    → Kumo ←    → Oto ←    → Ame ←    → Taki ←    → Kusa ←    → Yu
Hoshi ←    → Moya ←    → Takumi ←    → Yuki ←    → Sonstige
Teams und Gruppierungen ←   

Yomis Yon Ninshuu
Filme-Information

Dieser Artikel enthält Film-Informationen.

Yomis Yon Ninshuu besteht aus:

YomisYonNinshuu

Yomi und sein Yon Ninshuu

Position Charakter
Team-Leiter Yomi
Mitglied Kusuna
Mitglied Gitai
Mitglied Setsuna
Mitglied Shizuku

Yomis Ziel war es, den Dämonen Mouryou wiederauferstehen zu lassen, damit dieser die Welt zerstören und somit der alleinige Herrscher über sie sein konnte. Da die ehemalige Hohepriesterin Miroku einst den Dämonen an zwei unterschiedlichen Orten versiegelte (den Geist im Dämonen-Reich und den Körper im Sumpf-Reich), musste Yomi beide Teile wieder zusammenfügen. Dazu ließ er Kusuna, Gitai, Setsuna und Shizuku in den Tempel im Dämonen-Reich eindringen, wo der Körper versiegelt war. Auf dem Weg zum Sumpf-Reich sollten seine Untergebenen Shion töten, die Tochter von Miroku, die Mouryou wieder versiegeln könnte, und somit aus dem Weg geschafft werden musste.

Naruto, Sakura, Neji und Rock Lee beschützten Shion zwar, konnten allerdings nicht die Wiederauferstehung Mouryous verhindern. In einem gemeinsamen Kampf gegen Mouryou besiegten Naruto und Shion ihn aber mit einem Chou Chakura Rasengan.

LeevsGitai-6

Die Chakra-Würmer geben übermenschliche Kraft

Yomi gab Kusuna einen dämonischen Wurm, den dieser wiederum an seine Teammitglieder weitergeben konnte. Der Wurm speist seinen Wirt mit Chakra und verleiht ihnen große Kraft. Gitai zum Beispiel war aber so unvorsichtig, das pure Chakra aus einem Wurm zu trinken, was ihn nach einem kurzen Kräfteschub zum Explodieren brachte, da sein menschlicher Körper das dämonische Chakra nicht vertrug.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki