Wikia

Narutopedia

Zaku Abumi

Diskussion4
3.920Seiten in
diesem Wiki
Son
Zaku
Zaku
[[Bild:|center|200px]]
[
Bild wechseln
Bild wechseln
]
Name
Name: Zaku Abumi
In Kanji:
In Kana: ザク・アブミ
Allgemein
Alter: 14
Geburtstag: 14. September
Geschlecht: männlich
Status: gestorben
Dorf/Land: Otogakure
Größe: 157.3 cm
Gewicht: 49 kg
Blutgruppe: AB

Familie:
Erster Auftritt
Manga: 35
Anime: 21
Film:
Special:
Spiel: Naruto: Path of the Ninja
Shinobi
Ninja-ID:
Ninja-Rang: Genin
Genin: mit Jahren
Chunin: mit Jahren
Jonin: mit Jahren
Meister: Orochimaru
Schüler:
Fähigkeit:
Elemente:
Waffen:
Sonstiges:
Missionen
S-Rang: 0 A-Rang: 0
B-Rang: 0 C-Rang: 12
D-Rang: 23

AllgemeinesBearbeiten

Zaku Abumi ist ein Mitglied des Teams aus Otogakure, welches an der Chunin-Auswahlprüfung teilgenommen hat. Dieses Team, bestehend aus ihm, Dosu Kinuta und Kin Tsuchi, hat unter der Aufsicht von Orochimaru gestanden. Zaku kann durch seine Entlüftungsöffnungen den Ultraschall und Luftdruck nach Belieben kontrollieren.

CharakterBearbeiten

Zaku ist ein Shinobi der sich viel zu oft seinen Gefühlen hingibt und zu Selbstüberschätzung neigt. Er schätzt die Gegner oftmals zu schwach ein. Dies wird vor allem bei seinem Kampf gegen Sasuke Uchiha im Wald des Schreckens deutlich. Außerdem pflegt er eine recht gute Teambindung mit Dosu, da sie in Kämpfen gut miteinander harmonieren. Das trifft jedoch nicht auf Kin zu, wie während des Kampfes der drei gegen Team 10 zu erkennen ist.

VergangenheitBearbeiten

Sound3 zaku vergangenheit 2

Orochimaru gibt Zaku neue Hoffnung

Zur Vergangenheit Zakus lässt sich nicht viel sagen. Bekannt ist allerdings, dass er in seiner Kindheit oft Essen hat stehlen müssen, um so über die Runden zu kommen. So ist es dann auch geschehen, dass Zaku eines Tages, nachdem er wieder einmal etwas Essbares hat erbeuten können, von den bestohlenen Männern gefasst und zur Rechenschaft gezogen worden ist. Kurz darauf ist Orochimaru aufgetaucht, dem der Ausdruck in Zakus Augen gefallen hat. Er hat dessen Potenzial erkannt und ihm vorgeschlagen, mit ihm zu kommen, was Zaku dann auch getan hat.

Zakus MissionenBearbeiten

Die Chunin-AuswahlprüfungBearbeiten

Zaku rettet Dosu

Dosu ist gerettet

Sound3 zakuvssasuke

Sasuke rechnet mit Zaku ab

Sound3 zaku vs shino

Zaku ist besiegt

Vor der ersten Phase der Chunin-Prüfung, klärt Kabuto Yakushi durch seine Ninja-Informationskarten die Konoha-Genin über die Stärke der einzelnen, an dieser Prüfung teilnehmenden, Dörfer auf. Er kann jedoch nichts über das Dorf versteckt im Schall berichten, da es nur ein kleines Dorf sei, welches erst kürzlich gegründet worden ist und es ihm ein Rätsel sei. Diese Aussage hat das Team um Zaku erzürnt, woraufhin er und Dosu beschlossen haben, Kabuto eine Lektion zu erteilen. Während Zaku diesen durch ein paar geworfene Kunai ablenkt, greift Dosu ihn mit seinem Schallverstärker an. Kabuto kann der direkten Attacke zwar ausweichen, geht aber kurz darauf dennoch, aufgrund der durch den Schall verursachten, Schmerzen in seinem Trommelfell, in die Knie.

Zaku und seine Teamkameraden haben von Orochimaru den Auftrag bekommen, Sasuke Uchiha zu töten. Spielen jedoch unbewusst lediglich seine Testpersonen, die prüfen sollen, wie ausgeprägt die Clan-Fähigkeiten der Uchiha in ihm sind. Als die zweite Prüfung im Wald des Schreckens stattfindet, stellen sich Zaku, Dosu und Kin Team 7 in den Weg. Dieses hatte aber erst vor kurzem einen Kampf gegen Orochimaru, wobei dieser Sasuke das Mal des Fluches übertragen hatte. Bei diesem Kampf sind sowohl Sasuke als auch Naruto Uzumaki ausgeschaltet worden und lediglich Sakura Haruno ist im Vollbesitz ihrer Kräfte. Nach einer kurzen Auseinandersetzung erhält Sakura Unterstützung von Rock Lee, der jedoch aufgrund ihrer Fähigkeiten nicht lange gegen die Klang-Shinobis bestehen kann. Nachdem auch Rock Lee besiegt zu Boden geht, entscheidet sich Team 10, das den Kampf bisher aus sicherer Entfernung beobachtet hat, Sakura beizustehen, können den Kampf jedoch auch nicht gewinnen. Neji Hyuuga und Tenten tauchen auf der Suche nach Rock Lee am Kampfort auf, müssen jedoch nicht mehr eingreifen, da Sasuke inzwischen erwacht ist und die Fähigkeiten der ersten Stufe seines Males einsetzt, um das Sound-Trio nach einem kurzen Kampf mit Zaku, dem er beide Arme auskugelt, schnell in die Flucht zu schlagen.

Während der Ausscheidungskämpfe muss Zaku gegen Shino Aburame antreten, der ihn durch eine List besiegen kann. bevor der Kampf zugunsten Shinos aber beendet wird, benutzt Zaku den zweiten, vermeintlich gebrochen, Arm. Zu Beginn des Kampfes gegen Shino sagt er, sein linker Arm könne sich etwas bewegen, hält den rechten jedoch weiterhin in einem Verband und gibt vor, dieser sei während des Kampfes gegen Sasuke gebrochen worden, um ein Ass im Ärmel zu behalten. Da Shino aber vorher durch ein Ablenkungsmanöver seine Insekten dazu gebracht hat, die Luftdüsen Zakus zu blockieren, verliert dieser den Kampf, da er nun nicht mehr auf seine Jutsus zurückgreifen kann.

Zakus EndeBearbeiten

Edotensei

die letzte große Ehre für Zaku

Zakus ende

das Edo Tensei löst sich auf

Orochimaru benutzte Zaku und dessen Teamkameradin Kin Tsuchi, um im Kampf gegen den 3. Hokage den ersten und zweiten Hokage heraufzubeschwören. Da das Edo Tensei Opfer benötigt, hat sich Orochimaru seiner Untergebenen bedient, um dies zu bewerkstelligen. Nach dem Kampf hat man den Leichnam von Zaku erkennen können, da sich das verbotene Jutsu aufgelöst hat.

Techniken und Fähigkeiten Bearbeiten

Zakuslüftung

Zakus Entlüftungsöffnungen

Zaku beherrscht eine Technik namens zerschneidende Luftwelle, die ihrem Namen alle Ehre macht. Er braucht dazu seine Entlüftungsöffnungen, die er speziell von Orochimaru eingebaut bekommen hat. Er besitzt die Fähigkeit, Ultraschall und den Luftdruck zu kontrollieren, wodurch er Steine verschwinden und den Boden weich wie ein Federkissen machen kann. Des Weiteren kann er geworfene Gegenstände, z.B. Shuriken auf den Gegner zurückfeuern.


ParameterBearbeiten

Diagramm Gesamt (max. 40) Nin-Jutsu Tai-Jutsu Gen-Jutsu Wissen Stärke Schnelligkeit Chakra Fingerzeichen
Zakupar 14 3,5 2 2 1 1 2,5 1 1


TriviaBearbeiten

  • Im Anime ist der Kampf gegen Shino entschärft worden. Im Manga verstopfen Shinos Insekten Zakus Entlüftungsöffnungen nicht nur so, dass er seine Jutsus nicht mehr einsetzen kann, sondern blockieren den Druck, den er darin bereits aufgebaut hat, was dazu führt, dass seine Unterarme ab etwa der Hälfte abgetrennt werden.
  • Er ist treu und will auffallen.
  • Seine Lieblingskunst ist Zankuha.


QuellenBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki